top of page

Künstler: Ohara Koson

Unser Titel: Eulenmond

Datum: ca. 1900's - 10's 

Signiert: Koson ( brushed)

Siegel: Koson

Format: Aquarell mit Farbe und Sumi-e-Tinte auf dickem Papier gemalt.

Abmessungen: 20" x 14"

Zustand: Sehr gut Farbe und Zustand 

Kommentar: Eine Ryukyu-Zwergohreule scheint in diesem Meisterwerk von Ohara Koson bereit zu sein, direkt vom Ast zu fliegen. Kosons Darstellung der Eule ist mit äußerster Präzision ausgeführt und zeigt Kosons Geschick mit dem Pinsel. Das Auge wird von dem intensiv gelben Blick der Eule angezogen, der mit einer hyperdetaillierten Qualität gemalt ist. Bei näherer Betrachtung wird eine ganze wirbelnde Welt komplett mit fließenden gelben Flüssen und Tälern zur Schau gestellt. Wenn sich das Auge über die Eule hinaus bewegt, wird das Bild mit Boke beeinflusst, einem Begriff, der zufällig von den Japanern für die ästhetische Qualität der Unschärfe geprägt wurde, die in unscharfen Teilen eines Bildes erzeugt wird.

„Ryukyu-Zwergohreule und orientalische Zwergohreule haben beide gelbe bis orangefarbene Augen; Japaner haben ein vollständigeres Halsband und eine kontrastreichere blasse Gesichtsscheibe. Der Vogel

Es gibt einen o-tanzaku woodblock-Druck von Koson, pl. #81, p. 9 in Crows, Cranes & Camellias einer orange/rotäugigen owl, at night über einer Mondsichel. Ein Aquarell von dieses Design scheint a similar format zu sein. # 81a. Vielleicht ein Verwandter des obigen Aquarells.

 

 

 

Ohara Koson - Eulenmond